Geschichte

Qualität und Termintreue

1979 gründete Willi Schneider die WSM-Mechanik. Hartnäckiges Qualitätsdenken und rigorose Termintreue führten zu einem stetigen, gesunden Wachstum. 2002 erfolgte die Umwandlung in eine Familien AG. Das Unternehmen wird heute von Andreas Schneider in zweiter Generation geführt und beschäftigt rund 15 Mitarbeiter und zwei Lehrlinge.